Skip to Content

Ein luxuriöses Downtown-Hotel im Zentrum von San Francisco

Das im Herzen von Downtown im noblen Stadtviertel Nob Hill gelegene The Ritz-Carlton, San Francisco ist eines der besten Hotels der Stadt. Zeitlos eleganter Luxus empfängt unsere Gäste in unserem neoklassizistischen Gebäude aus dem Jahr 1909, das geschmackvoll in ein urbanes Domizil mit klassisch modernem Design umgestaltet wurde. Lassen Sie sich unserem Hotel von den Klängen, Geschmäcken und der Szenerie San Franciscos gefangen nehmen. Lauschen Sie beim Betreten Ihres Zimmers auf einen leidenschaftlichen Song Tony Bennetts und lassen Sie sich zum Träumen verleiten. Wählen Sie eine der köstlichen Süßigkeiten, die auf einem Miniaturmodell der Golden Gate Bridge für Sie bereitliegen. Und lassen Sie sich durch den Namen unseres Signature-Restaurants Parallel 37 daran erinnern, dass die Bay Area genau auf diesem Breitengrad liegt. Entdecken Sie bei einer Fahrt mit dem Cable Car, das direkt vor den Toren unseres Hotels auf Sie wartet, die lebhafte Atmosphäre und kulturelle Vielfalt dieser einmaligen Stadt.

  • Check-in ab 15:00 Uhr, Check-out bis 12:00 Uhr
  • Club Level (größter Club Level in der Stadt) mit ganztägigem kostenlosem Speise- und Getränkeangebot; freitags und samstags spezielle Verkostungen preisgekrönter nordkalifornischer Weine
  • Parallel 37, unser Signature-Restaurant, internationale Gerichte und saisonale kalifornische Küche
  • The Lounge bietet Gästen eine legere Speisekarte mit saisonalen Cocktails und eine Auswahl an lokalen Bieren
  • The Terrace Courtyard bietet einen faszinierenden Rahmen für elegante Hochzeiten und feierliche Anlässe
  • Die historischen Cable Cars halten direkt vor den Türen unseres Hotels und laden Sie zu einer Fahrt durch den malerischen Stadtteil Nob Hill und zu beliebten Zielorten wie Fisherman’s Wharf, Ghirardelli Square, Aquatic Park und dem Markt im Ferry Building ein, wo Restaurants mit lokalem Angebot, originellen Speisen und Weinen und die nahe San Francisco Bay auf Ihren Besuch warten
  • Kostenloser Fahrdienst zwischen 8:00 Uhr und 17:00 Uhr zu Zielen im Umkreis von 2 Meilen (je nach Verfügbarkeit)

Jüngste Ehrungen und Auszeichnungen

Hier ist eine Liste der Auszeichnungen, die wir in jüngster Zeit erhalten haben:

  • AAA Five-Diamond, 2014
  • Michelin Travel Guide Five Pavilions, 2014
  • 4-Sterne-Bewertung von Forbes, 2014
  • „World’s Best Award“, Travel + Leisure, 2014
  • Einstufung als „Best in San Francisco“, Zagat-Umfrage zu Hotels in den USA, 2014
  • „World’s Top 100 Hotels“, Institutional Investor, 2014
  • „Best Hotel in the World“, Condé Nast Traveler, 2013
  • “World’s Top 100 Hotels”, Institutional Investor, 2014
  • A “Best Hotel in the World” Condé Nast Traveler, 2013

Besonderheiten und Komfort der Gästezimmer

  • Einrichtung, in der sich die multikulturellen Einflüsse von San Francisco widerspiegeln
  • Chinoiserie-Schränke, Betten nach europäischem Vorbild und grazil verzierte Nachttische und Kopfenden an den Betten
  • Originalwerke von lokalen Künstlern mit Motiven der Stadt
  • Kohler Performance-Regenduschköpfe
  • Bettwäsche aus 100 % gekämmter Baumwolle (Fadendichte 400)
  • Kaffee- und Teeauswahl im Zimmer
  • Zusätzliche Regale und Wandschränke im Badezimmer
  • 32-Zoll-HD-LCD-Flachbildfernseher mit zwei Lautsprechern und DVD/CD-Player
  • Digitales High-Definition-Kabelfernsehen von Lodgenet und Pay-Per-View-Filme
  • Drahtloser Internetzugang
  • Arbeitsflächen mit integrierten Steckdosen und Breitbandanschlüssen
  • Elektronischer Zimmersafe mit Platz für Laptopcomputer
  • iPod-Dockingstationen
  • LCD-Flachbildfernseher im Badezimmer (nur in Club-Suiten)
  • Surround-Sound-System von Bang & Olufsen mit 10 Lautsprechern und 50-Zoll-HD-LCD-Flachbildfernseher mit zwei Lautsprechern im Wohnzimmer (nur in Presidential-Suiten)
  • 32-Zoll-HD-LCD-Flachbildfernseher mit zwei Lautsprechern über der Badewanne (nur in Presidential-Suiten)

Ausstattung und Komfort der Hotelanlage

  • Kostenlose Nutzung der Computerkiosks mit Drucker
  • Fitnesscenter mit Dampfräumen und Spa-Behandlungen
  • Geschenkeladen
  • Zimmerservice rund um die Uhr mit saisonaler Speisekarte
  • Autovermietung
  • Valet-Parkservice
  • Valet-Service am selben Tag
  • Kostenloser Schuhputzservice über Nacht
  • Persönlicher Weckruf rund um die Uhr

Office Dienstleistungen

  • Kopierservice
  • Sekretariatsservice
  • Netzwerk/Internet-Drucken
  • Notar
  • Post/Paket
  • Hauseigenes Business Center mit umfassendem Service
  • On-site business center is staffed
  • Fax-Service
  • Übersetzer

 

Hotelrichtlinien

Check-In / Check-Out

  • Check-in ab 15:00 Uhr
  • Check-out bis 12:00 Uhr
  • Reservierungen für Gästezimmer müssen durch eine Kreditkarte oder eine Anzahlung garantiert werden.


Stornierung:


Falls Sie Ihre Reservierung in unserem Downtown-Hotel nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns mindestens 24 Stunden im Voraus darüber zu informieren, damit wir die Rückerstattung in entsprechender Höhe in die Wege leiten können


Haustierrichtlinien:

  • Hunde dürfen nicht mehr als 13,5 kg wiegen
  • Alle Hunde müssen bei Benutzung der Fahrstühle an der Leine geführt und beim Durchqueren der Hotellobby getragen werden
  • Mit Ausnahme von Servicehunden sind Hunde nicht in den öffentlichen Bereichen erlaubt, einschließlich der Hotelrestaurants
  • Wir belasten Ihr Gästekonto mit einer nicht erstattungsfähigen Haustiergebühr in Höhe von 125 USD


Sonstige Richtlinien:

  • 16,25 % Übernachtungssteuer.
  • Zustellbett: 40 USD pro Tag
  • 75 USD für jeden zusätzlichen Gast ab 12 Jahren (bei Belegung mit mehr als zwei Gästen), pro Club Level-Zimmer

Umweltfreundliche Initiativen

Das The Ritz-Carlton, San Francisco ist stolz darauf, im täglichen Hotelbetrieb einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Einsparung von Energie und Rohstoffen zu leisten. Die folgende Aufstellung informiert über einige herausragende Umweltinitiativen unseres Hotels in Downtown San Francisco:

 

Im Oktober 2005 installierte das The Ritz-Carlton, San Francisco als erstes Hotel in der Welt das Versorgungssystem PureComfortTM 240 von UTC Power, das den Stromverbrauch senkt und die Umwelt schützt. UTC Power ist ein führender Hersteller von sauberen, energiesparenden CCHP (Combined Cooling, Heating and Power)-Systemen, d. h. kombinierten Kühl-, Heiz und Stromversorgungssystemen, und Brennstoffzellenvorrichtungen. Die PureComfortTM-Lösung versorgt unser Hotel mit seinen 336 Zimmern das ganze Jahr lang mit 240 kW Strom und 120 Tonnen Kühlkapazität bei einer Effizienz von 80 Prozent (der Stromverbrauch reduziert sich dadurch um 20 %). Das zukunftsweisende CCHP-System stößt 40 Prozent weniger Kohlendioxid aus als konventionelle Systeme – es müssten über 60 ha Wald neu angepflanzt werden, um denselben Effekt zu erzielen. Außerdem werden jedes Jahr 90 Prozent weniger Stickoxid ausgestoßen – in etwa dieselbe Menge, die jedes Jahr durch 250 Fahrzeuge erzeugt wird.

  • Im Oktober 2005 installierte das The Ritz-Carlton, San Francisco als erstes Hotel in der Welt das Versorgungssystem PureComfortTM 240 von UTC Power, das den Stromverbrauch senkt und die Umwelt schützt. UTC Power ist ein führender Hersteller von sauberen, energiesparenden CCHP (Combined Cooling, Heating and Power)-Systemen, d. h. kombinierten Kühl-, Heiz und Stromversorgungssystemen, und Brennstoffzellenvorrichtungen. Die PureComfortTM-Lösung versorgt unser Hotel mit seinen 336 Zimmern das ganze Jahr lang mit 240 kW Strom und 120 Tonnen Kühlkapazität bei einer Effizienz von 80 Prozent (der Stromverbrauch reduziert sich dadurch um 20 %). Das zukunftsweisende CCHP-System stößt 40 Prozent weniger Kohlendioxid aus als konventionelle Systeme – es müssten über 60 ha Wald neu angepflanzt werden, um denselben Effekt zu erzielen. Außerdem werden jedes Jahr 90 Prozent weniger Stickoxid ausgestoßen – in etwa dieselbe Menge, die jedes Jahr durch 250 Fahrzeuge erzeugt wird.
  • Ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem – eines der ersten in der Hotelbranche – ermöglicht es dem Hotel, den Stromverbrauch durch Zufuhr von gekühltem Wasser in die Klimaanlage um 20 % zu reduzieren. Außerdem wird dadurch auch das Heizsystem des Hotels zu 90 % der Zeit unterstützt.
  • Der Wasserverbrauch im Hotel wird durch die Verwendung von Duschköpfen und Wasserhähnen mit niedriger Durchflussrate reduziert, während die Bürgersteige und Einfahrtsbereiche mit Besen anstatt durch Wasserstrahl gereinigt werden. Die Angestellten des Hotels werden aufgefordert, die Beleuchtung und die Heizung bzw. Klimaanlage für nicht belegte Gästezimmer auszuschalten.
  • Die Hotelbeleuchtung wurde zu 60 % durch LED-Leuchten ersetzt, wodurch unser Stromverbrauch um jährlich 230.000 Kilowattstunden gesenkt werden konnte, während gleichzeitig verhindert wurde, dass große Mengen an Schwermetallen, die typischerweise in fluoreszierenden Leuchtkörpern enthalten sind, dem Abfall zugeführt werden.Die im Hotel verwendeten Reinigungsmittel sind zum größten Teil umweltfreundlich (z. B. die Stoffhandtücher in den Toiletten).
  • Alle Abteilungen des Hotels halten sich an ein strenges Recycling- und Kompostierungsprogramm, das selbst Kisten und Kartons einschließt. Unser Recyclingprogramm erstreckt sich auch auf fluoreszierende Leuchtkörper, Ballaststoffe und Batterien, die eingesammelt, verpackt und den entsprechenden Entsorgungsanlagen zugeführt werden.
  • Wenn alte Bettlaken nicht als Putztücher verwertet werden können, werden sie als Spende an Wohltätigkeitsorganisationen weitergereicht, wie beispielsweise Glide Memorial, verschiedene lokale Tierschutzheime oder die Tierschutzgesellschaft Society for the Prevention of Cruelty to Animals (SPCA) International. Alte Handtücher werden von Schneiderinnen im Hotel zerschnitten, neu umsäumt und als Putztücher weiterverwendet.
  • Anfang 2008 richtete das Hotel ein hochmodernes Energieverwaltungssystem ein, durch das der Energieverbrauch im Vergleich zu 2007 um 12 % reduziert werden konnte. Durch diese Einsparungen wurde der Ausstoß von 277 Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre verhindert.
  • Das Reinigungspersonal des Hotels sammelt die Seifenreste in den Gästezimmern ein und schickt Sie an Clean the World. Diese Organisation verwertet die Reste und stellt neue Seifen her, die weltweit an bedürftige Menschen verteilt werden.


Barrierefreiheit

  • Haupteingang
  • Rezeption
  • Die behindertengerechten Zimmer verfügen über 81cm breite Türen.
  • Der Weg auf behindertengerechte Zimmer ist ebenfalls für Behinderte geeignet.
  • Restaurants und Lounges
  • Meetingflächen
  • Eingang zum Spa
  • Eingang zum Fitnesscenter
  • Eingang zum Business Center
  • Zum Empfang
  • Behindertengerechte Einrichtungen
  • Blindenhunde gestattet
Zurück nach oben