Skip to Content

Informationen über Ihr Reiseziel

Besuchen Sie unser Luxushotel am Larimer Square, und erleben Sie Denver von seiner besten Seite. 

Wir machen es Ihnen einfach, die Stadt und ihre Attraktionen zu entdecken. Die günstige Lage des The Ritz-Carlton, Denver in der malerischen Enklave des Larimer Square, eines vornehmen Stadtviertels, das für seine Boutiquen, Luxushotels und innovativen Restaurants bekannt ist, bietet unseren Gästen beste Voraussetzungen, die „Mile High City“ mit allem, was die Stadt zu bieten hat, kennenzulernen. 

The Ritz-Carlton, Denver ist eines der besten Hotels in der Nähe des Kongresszentrums von Denver und eignet sich ideal für Geschäfts- und Privatreisen. Im nahe gelegenen Convention Center finden das ganze Jahr lang zahlreiche Großveranstaltungen statt, darunter auch das Great American Beerfest, eine jährlich ausgetragene Brauereimesse.

Die Stadt Denver, die sich direkt vor den Rocky Mountains in die Great Plains erstreckt, ist auch als „Mile-High City“ bekannt, da sie offiziell genau eine Meile über dem Meeresspiegel liegt. Denver wurde 1861 als Teil des Colorado Territory gegründet. Nach der Aufnahme Colorados in die Union im Jahr 1876 wurde Denver die Hauptstadt des Bundesstaates und entwickelte sich schnell zu einer der größten Städte des Landes. Um die Wende zum 20. Jahrhundert erlebte die Stadt ein massives Umgestaltungsprogramm, in dessen Verlauf viele der Parks und Museen errichtet wurden, die Denver zu einer beliebten Touristenattraktion machen. Mit einem Stadtbild, das sich vor der Kulisse der Rocky Mountains entfaltet, und einem Klima, das durchschnittlich 300 Sonnentage pro Jahr aufweisen kann, zählt die Stadt Denver, in der auch die US-amerikanische Münzprägeanstalt untergebracht ist, zu den beliebtesten Reisezielen des Landes.