Skip to Content

Der bekannte Reisefotograf nimmt Interessierte mit auf eine unvergessliche
Foto-Tour durch die Hauptstadt

Berlin, 12. Mai 2017 – Der angesehene Fotograf und Influencer Trey Ratcliff zeigt Interessierten sein Berlin. Am Samstag, den 20. Mai, haben Hobbyfotografen die Möglichkeit, den
US-Amerikaner auf einer geführten Foto-Tour zu ausgewählten Attraktionen durch die Stadt zu begleiten. Trey Ratcliff verrät während der zweistündigen Führung den ein oder anderen Expertentipp, wie man seine schönsten Urlaubserinnerungen mit der Kamera festhält.  Eine eindrucksvolle Foto-Tour durch die USA im Sommer 2015 sowie vorangegangene Reisen in die Karibik, nach Südostasien und in den Nahen Osten haben bislang ein weltweites Publikum in seinen Bann gezogen und Trey Ratcliff zu einem der bedeutendsten Travel Influencer werden lassen.

Bis Juni 2017 wird Trey Ratcliff von Lissabon nach Moskau reisen und auf seiner Route einige der bedeutendsten und schönsten Städte Europas besuchen. Mit der Unterstützung von
The Ritz-Carlton wird sein Team vier Tage in jeder Stadt verweilen und dabei ein Programm aus Fotografie-Spaziergängen und -Workshops leiten, an dem Gäste der teilnehmenden
Ritz-Carlton-Häuser und Fans kostenlos teilnehmen können. „80 Stays Around the World“ („In 80 Aufenthalten um die Welt“) ist ein einzigartiges Erlebnis für all jene, die gerne Teil der Reise sein und sich von einem der herausragendsten Fotografen der Welt – dessen Fotos insgesamt mehr als 140 Milliarden Mal angesehen wurden – inspirieren lassen möchten.

Für seine digitalen Anhänger wird Trey Ratcliff während der Foto-Touren Einblicke hinter die Kulissen seines Schaffens sowie Treffen mit bekannten Gästen oder lokalen Persönlichkeiten live auf Facebook übertragen. Während jeder Live-Schaltung, in der er über Kunst, Kreativität und Inspiration redet, wird Trey Ratcliff auf Fragen der Zuschauer in Echtzeit eingehen. Das macht seine Shows immer unterhaltsam, besonders und unvorhersehbar.

„The Ritz-Carlton möchte den künstlerischen und individuellen Ausdruck durch das Reisen fördern und aus diesem Grund freuen wir uns, mit einem Künstler wie Trey Ratcliff kooperieren zu können, der für dieses Ideal steht“, sagt Lisa Holladay, Global Brand Leader und Vice President, The Ritz-Carlton. „Nach dem Erfolg der US-Tour freuen wir uns nun sehr darauf, Treys Reise durch Europa diesen Frühling mitzuerleben.“

Die Foto-Tour durch Berlin beginnt am Samstag, den 20. Mai um 18.00 Uhr. Alle Informationen sowie die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung sind online auf http://80stays.treyratcliff.com/berlin zu finden. Um der Tour visuell zu folgen, können Interessierte sowohl nach den Hashtags #80Stays und #RCMemories suchen und @TreyRatcliff auf seinen Social-Media-Kanälen oder @RitzCarlton auf Twitter folgen. Weitere Informationen über die Europa-Tour sind unter www.ritz-carlton.com/en/trey-ratcliff zu finden.