Skip to Content

Bitte richten Sie Presseanfragen direkt an:

Céline Yazigi
Public Relations Manager
The Ritz-Carlton, Berlin
Potsdamer Platz 3
10785 Berlin
Phone: +49 30 33 777 6026
Fax: +49 30 33 777 5001
celine.yazigi@ritzcarlton.com

Zusammenarbeit mit Chaussee 36 untermalt künstlerische Stimmung der Club Lounge

Berlin, 1. September 2016 – Der Leitgedanke „A home away from home“ beschreibt die wohl exklusivste Club Lounge der Bundeshauptstadt im The Ritz-Carlton, Berlin. Überzeugend durch den persönlichen Service und den von Marsano aufgespürten Unikaten bietet die Club Lounge Aufenthalte mit besonderem Charme, Stil und Qualität. Nun wird die Lounge im 10. Stock des Grand Hotels mit einer Ausstellung in Zusammenarbeit mit Chaussee 36 um eine weitere künstlerische Exklusivität bereichert.

Seit 2008 verwöhnt das Fünf-Sterne-Superior-Hotel einzigartige Gäste mit höchsten Ansprüchen mit dem 150 Quadratmeter großem „Hotel im Hotel“. 37 Club Level Zimmer stehen in der zehnten und elften Etage für eine angenehme Privatsphäre zur Verfügung. Von 7.00 bis 22.30 Uhr stehen neben den Ladies und Gentlemen des Hauses auch die persönlichen Concierges den Gästen der Suiten und Clubzimmer hier zur Verfügung. Diese finden mit der Club Lounge einen wahren Rückzugsort, einen von Lobby und öffentlichen Restaurants des Hauses vornehm abgeschirmten, privaten Salon vor. Vier verschiedene Buffets locken den gesamten Tag hindurch mit kulinarischen Köstlichkeiten: von Frühstück über Light Lunch und Afternoon Teatime bis zum Dinnerbuffet. Serviert werden die hochwertigen Speisen und Getränke auf kostbarem Porzellan und in besonderen Gläsern. Glamouröse rote Champagnerkelche von Cristialica sind nur ein Bestandteil der wertvollen Service-Ausstattung. Ergänzt werden die edlen Gläser durch erlesenes Porzellan der Königlichen Porzellan-Manufaktur KPM. Darüber hinaus haben die Gäste einen 24-stündigen individuellen Zugang zu delikaten Snacks und edlen, extravaganten Getränken aller Art.

Neben dem exklusiven Service formen kunstvolle Objekte den Fokus in der Club Lounge. Mit leichter Hand werden Antiquitäten und junge Designs im privaten Salon kombiniert. Ein moderner Servicewagen findet in der exklusiven Atmosphäre genauso seinen Platz wie das antike Gegenstück vom Pariser Flohmarkt Marché aux Puces de Saint-Ouen. Der elegante Stilmix erhält seine Leichtigkeit durch das Farbkonzept der Interior Designagentur Hilmer & Sattler und Albrecht, deren Designer Möbel der luxuriösen, italienischen Manufaktur Poltrona Frau wählen. Für den Generaldirektor des Grand Hotels Robert Petrović ist es wichtig, dass die Gäste in der Club Lounge nicht nur perfekten Service, sondern auch ein individuelles Flair genießen können „Unsere Gäste besuchen die Club Lounge für ein einzigartiges Erlebnis.“, so Petrović. „Neben dem exklusiven Service und kulinarischen Highlights finden die Gäste in diesem Hideaway ein einzigartiges und charaktervolles Interieur basierend auf handverlesenen Unikaten und Sammlerstücken“.  Um den besonderen Flair der Lounge zu unterstreichen, schmücken in Zusammenarbeit mit Chaussee 36 ab August zwölf Kunstwerke von Renaud De Gambs und Björn die Club Lounge, die auch zum Kauf erhältlich sind. Entstanden sind die Fotografien von Berlin zwischen 1990 und 2014 und werden sowohl in Farbe als auch in Schwarz/Weiß präsentiert und gewähren somit dem Berliner Charme Einzug.

Buchungskontakt: Tel.: +49 (0) 33 777 6300, Email: reservations.berlin@ritzcarlton.com
The Ritz-Carlton, Berlin, Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin,
www.ritzcarlton.de