Skip to Content

Der Salon Pfingstberg wurde nach dem berühmten von dem angesehenen Architekten Hans Peter Lenné entworfenen Park benannt. Er verfügt über natürliches Tageslicht und bietet genug Platz für ein Bankett mit 30 Gästen.

Raum Zusammenfassung
Größe 430 SQ FT | 40 SQ M
Maße 20 x 66 FT | 6 x 20 M
Kronleuchter-Höhe 7 FT | 2 M
Sitzplatzkapazitäten
Veranstaltungs Runden von 10 20
Empfang 30
Konference 18
Klassenzimmer 24
U-Form 15
Theater 45
Stoffe und Oberflächen
Wandverkleidung Holz + Tapete
Fussboden Beletage
Beleuchtung Rampenlicht
Andere
Säulen im Zimmer 1
Hängepunkte / Anzahl 0
Anzahl der Steckdosen / Strom 240V
Zuletzt Renoviert 2004
Anzahl von Fenstern 1
Aussicht aus den Fenstern Potsdamer Platz
Anzahl Ein-und Ausgänge 1
Permanent AV 1 Leinwand in der Decke befestigt (beweglich)
Dauerhafte Strukturen Garderobe
Berlin_mtg_floorplan_Salon_Pfingstberg_floorplan.gif