Skip to Content

Informationen über Ihr Reiseziel

Palmen, kristallblaues Wasser und weiße Sandstrände lassen keinen Zweifel daran, warum Naples den Beinamen „Florida’s Last Paradise“, d. h. Floridas letztes Paradies, trägt. Naples befindet sich in Süd-Florida in malerischer Lage am Golf von Mexiko und ist umgeben von unter Naturschutz stehenden Feuchtbiotopen wie dem Everglades National Park. 


Der Golfplatz des The Ritz-Carlton Golf Resort in Naples hat unter den Golfspielern in Süd-Florida einen legendären Ruf und ist jedes Jahr der Austragungsort für zwei PGA- und LPGA-Golfturniere. Das innovative Design und das anspruchsvolle Terrain gelten als Vorbild für Golfplätze in Süd-Florida und in der ganzen Welt.

Naples gilt mit seinen mehr als 80 Meisterschafts-Golfplätzen als eine der führenden Golfdestinationen in Florida. Abseits vom Golfplatz finden Besucher hervorragende Einkaufsmöglichkeiten im Stadtzentrum von Naples, Speiselokale, die zu den feinsten Restaurants im Südwesten Floridas zählen, und endlose Gelegenheiten, beim Anblick der sanft über den feinen Sand rollenden Wellen ins Träumen zu geraten.