Skip to Content

Sportlich durchstarten in der Annabel Croft Tennis Academy – Performance Tennis Camp für Kinder

Teneriffa/Frankfurt, 22. August 2017 – Im Süden der Kanareninsel Teneriffa gelegen, wartet das The Ritz-Carlton, Abama mit herausragender Cuisine, atemberaubendem Ausblick auf den Atlantik und die Nachbarinsel La Gomera, erstklassigem Service und spannenden Herausforderungen für sportliche Gäste auf. Ein besonderes Highlight für Tennisfans ist die Annabel Croft Tennis Academy, eine Kooperation des Luxushotels mit einer der renommiertesten Tennisschulen Großbritanniens. Während der Herbstferien bietet die Akademie außerdem ein spezielles Kursprogramm für Kinder an, die in die Fußstapfen eines Roger Federer oder der Williams-Schwestern treten möchten.

Tennis auf hohem Niveau in der Annabel Croft Tennis Academy
Tennisfreunde auch im Urlaub voll auf ihre Kosten: Die qualifizierten Trainer der Akademie arbeiten auf sieben Courts mit Meerblick nach der Philosophie der zweimaligen Grand-Slam-Siegerin Annabel Croft. Diese basiert auf dem Konzept von „Bewegung und Wiederholung“, für das mehr als alles andere die Beinarbeit von essenzieller Bedeutung für ein erfolgreiches Spiel ist. Spieler aller Niveaus und Altersgruppen sind willkommen und trainieren die wichtigsten Bewegungsabläufe, Schrittfolgen und den perfekten Schlag. Der auf hohen Energieeinsatz ausgerichtete Trainingsansatz stellt sicher, dass alle Spieler ein umfassendes Kursprogramm absolvieren.

Die Programme der Akademie werden im Hauptquartier in London kreiert, um dann von den LTA-zertifizierten Trainern auf Teneriffa in den Kursen Anwendung zu finden. Gäste können in kleinen Gruppen von bis zu vier Personen trainieren und haben dabei die Wahl zwischen einem einwöchigen Kurs mit zehn Trainingsstunden, täglichem Vorbeischauen für lockeres Training und – für alle, die es wissen wollen – einen zwanzigstündigen Grand-Slam-Kurs, der vier Trainingsstunden pro Tag umfasst. Weiterhin ist der Kurs „The Dynamic Duo“ verfügbar, der aus einem fünfstündigen privaten Coaching für zwei Spieler und privatem Einzelunterricht besteht.

Der Centre Court des Hotels verfügt über Plätze für bis zu 600 Zuschauer, die alle mit leichten und flexiblen Oberflächen ausgestattet sind, wie sie auch bei den US und Australian Open zu finden sind. Die sechs weiteren Tennisplätze verfügen ebenfalls über Zuschauerränge. Außerdem stehen Gästen vier beleuchtete Padel-Tennisplätze mit Astroturf-Oberflächen zur Verfügung.

Performance Tennis Camp im The Ritz-Carlton, Abama
Fortgeschrittene junge Spieler in den Altersgruppen 7 bis 10 Jahre und 11 bis 13 Jahre auf orangenem oder grünem Level können beim Intensiv-Kurs der Annabel Croft Tennis Academy in insgesamt 20 Gruppenstunden ihr Können ausbauen. Zusätzlich zum täglichen vierstündigen Training arbeiten die kleinen Nachwuchs-Tennisstars mit den erfahrenen Trainern an Kraft und Ausdauer und können ihre neu erlernten Fähigkeiten beim Abschlusswettkampf unter Beweis stellen. Der Kurs findet vom 23. bis zum 27. Oktober 2017 statt und kostet 500 Euro pro Kind. Er ist mit den Kursen für Erwachsene und anderen Kinderprogrammen kombinierbar, sodass die ganze Familie einen herausfordernden Tennisurlaub genießen kann.

Fitness-Workout und Spa für ein ganzheitliches Training
Als Ergänzung des Tennis-Trainings können Gäste auch das hoteleigene und vollausgestattete Fitnesszentrum besuchen, das täglich und durchgängig geöffnet ist und dank moderner Geräte, vielfältiger Kurse und professioneller Trainer ein auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes Workout garantiert. Der Fitnessbereich wird durch Yoga- und Meditationsräume, den Entspannungsbereich Garden Spa und die Wasser- und Erholungsanlagen des Resorts komplettiert. Im Roman Thermal Spa Circuit beispielsweise wird der Körper heißen und kalten Temperaturen ausgesetzt, um ihn wieder ins Gleichgewicht zu bringen, Giftstoffe freizusetzen und das natürliche Immunsystem zu stärken.

Um Körper und Geist nach einem anspruchsvollen Training in der Annabel Croft Tennis Academy die nötige Ruhe und Erholung zu gönnen, kommen Gäste im hoteleigenen Spa seit Ende 2016 in den Genuss ganz neuer und besonders luxuriöser Wohlfühlmomente: Die Palette von Produkten der internationalen Hautpflegemarke Espa wird nun um die aus Barcelona stammende Marke Sepai ergänzt. Das spanische Unternehmen bietet wissenschaftlich entwickelte Produkte, die auf dem von Sepai begründeten RMI5-Konzept basieren – intelligente molekulare Regeneration gegen die fünf Ursachen der Hautalterung. Diese allumfassende Rezeptur stützt sich auf fortschrittliche Forschung und Entwicklung. Das in diesem Zuge neu entwickelte Spa-Menü des Fünf-Sterne-Hotels erfolgen gemäß der sieben Säulen des Wohlbefindens: Verwöhnen, Entspannen, Beruhigen, Verjüngen, Beleben, Erwecken und Transformieren, unter Anwendung kanarischer Zutaten, die die einzigartige Schönheit der Vulkaninsel widerspiegeln. Hinzu kommen die erstklassigen Massagen von The Ritz-Carlton, bei denen die Gäste beispielsweise in den Genuss der Earth, Wind & Fire Ganzkörper-Behandlung kommen, die vom inseleigenen Vulkan und höchsten Berg Spaniens – dem El Teide Vulkan – inspiriert ist und unter anderem Lavasand und –steine vereinen.

Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.ritzcarlton.com/abama oder telefonisch unter 0034 902 105 600.