Skip to Content

Michelin-Restaurants, Sterne-Gastköche und Schlemmereien unter kanarischer Wintersonne

Teneriffa/Frankfurt, 12. Oktober 2017 – Die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel im The Ritz-Carlton, Abama auf Teneriffa zu verbringen, ist für viele Gäste schon bewährte Tradition. Jedes Jahr kommen sie dort in den Genuss einer saisonalen Gourmetreise der Extraklasse. Das Resort, das für seine weltbekannten Köche und Restaurants mit drei Michelin-Sternen bekannt ist, sorgt bei allen Feinschmeckern für einen Wow-Effekt – ob sie auf der Suche nach einer kleinen Weihnachts-Zuflucht sind oder traditionelle Festlichkeiten schätzen.

The Ritz-Carlton, Abama als Gastgeber der offiziellen Vorstellung und des Gala-Events des Guide Michelin 2018 für Spanien und Portugal im November 2017, ist mit seinen angesehenen Köchen und deren begeisterten Anhängern aus aller Welt längst mehr als ein Geheimtipp. Dieses Jahr können Gäste in die Fußstapfen vieler inspirierter kulinarischer Meisterköche treten und gastronomische Highlights auf höchstem Niveau genießen.

Ab dem 22. Dezember erstrahlen im eleganten Foyer des The Ritz-Carlton, Abama die Lichter des liebevoll geschmückten Weihnachtsbaums und dazu passend erklingen stilvolle Weihnachtslieder. In diesem Jahr wird auch der beliebte "Baum der Wünsche" wieder mit Umschlägen behangen und die Gäste sind dazu einladen, eine Spende für das „Casa Cuna“ Waisenhaus der Insel oder das Haus des Heiligen Herzes für bedürftige Kinder zu geben.

Der Heiligabend
Dieser Tag ist der vielleicht lebendigste im Weihnachtskalender der Insel, denn hier verzaubern alle gefeierten Restaurants des Resorts ihre Gäste mit maßgeschneiderten saisonalen A- la-carte-Menüs: Von den Wurzeln der spanischen Küche in Martin Berasategui's Restaurant Txoko mit geschmorten Schweinebacken, "Merluza en Salsa Verde" und "Croquetas", über die besten japanischen Fusion-Kreationen von Küchenchef Daniel Franco im Michelin-Stern-Restaurant Kabuki, oder die auf der Zunge zergehenden italienischen Klassiker im Restaurant Verona, bis hin zu feinsten Meeresfrüchten am Pool im Restaurant El Mirador.

Gäste genießen ein Heiligabend-Menü, von den Händen des Acht-Sterne-Michelin-Kochs Martin Berasategui und seinem Küchenchef Erlantz Gorostiza kreiert, das die Flugstunden in das Zwei Michelin-Stern-Restaurant M.B wert ist. Ein maßgeschneidertes Degustationsmenü entführt Feinschmecker auf eine Reise der Aromen, die vom Chefkoch inspirierte Interpretationen der Gourmetküche widerspiegeln, angefangen von Appetitanregern wie den andalusischen Knusper-Crepes, die in Passionsfrucht-Whisky-Sour getränkt wurden, bis hin zu Berasateguis innovativem Gericht aus Seebarsch-Taco auf marinierter Seepocken-Soße mit Koriander-Pesto, hohler Zucchini und knusprigem Eigelb. Dieses gastronomische Fest-Spektakel komplettiert der Sommelier des M.B mit feinsten spanischen Weinen und französischem Champagner, eigens für das Menü zusammenstellt.

Eine außergewöhnliche Auswahl für jeden Geschmack bietet der Ballsaal im The Ritz-Carlton, Abama im Rahmen seines Heiligabend-Buffets: gebratener Truthahn mit Salbeisauce und Apfelchutney, des weiteren appetitanregende Optionen von geräucherter Ente und Fenchel, royaler Foie gras und epikureischen Austern und Kaviar.

Das Weihnachtstagfest
Im The Ritz-Carlton, Abama kommt eine Riege von Gourmet-Köchen zusammen, um einen ganz besonderen Weihnachtstag im Ballsaal des Resorts zu zelebrieren. Die Spezialitäten werden iberischen Schinken, Ceviche und Graved Lachs, in Rosmarin geröstete Lammkeule, gebratenes Entrecôte, Wolfsbarsch, Rosen- und Himbeer-Eclairs sowie Schokoladen- und Orangen-Financier-Kuchen umfassen.

Die Silvester-Michelin-Poolparty
Bei der Silvesterparty am Pool erwartet Gäste ein Galadinner unter dem preisgekrönten klaren Sternenhimmel von Teneriffa, flankiert von der maurischen Architektur des The Ritz-Carlton, Abama und inmitten seiner üppigen tropischen Gärten. Hier werden Spezialitäten aus der Gourmetküche von Martin Berasategui's Restaurant M.B präsentiert sowie Stationen mit Austern, Ceviche, lokalem Käse und iberischem Schinken. Dazu gibt es gebratenen Wolfsbarsch auf einem Bett aus Trüffelzwiebeln und violettem Senf sowie gegrilltes Rinderfilet mit cremigem Kartoffelpüree, Terrine aus iberischem Speck und Périgueux-Soße.

Die Gastköche & alternative Weihnachtsfeste
Diejenigen, denen es tropisch zumute ist und die dem traditionellen Weihnachtsfest lieber entfliehen wollen, treffen sich im Beach Club des The Ritz-Carlton, Abama mit Blick auf den ruhig gelegenen Sandstrand und das kristallklare Wasser. Hier zelebrieren sie eine lebhafte Beach Party mit verschiedenen Paellas, die vom 26. Dezember bis zum 3. Januar auf der Speisekarte präsentiert werden. Live-Cooking mit lokalen Zutaten vom spanischen Festland und der Insel wird die Sinne umhüllen, alles unter der warmen afrikanischen Wintersonne.

Um die Feierlichkeiten bis ins neue Jahr hinein zu verlängern, lädt das Ritz-Carlton, Abama den Fünf-Sterne-Chefkoch Paco Pérez ein, gemeinsam mit César González, Küchenchef im Restaurant El Mirador, ein außergewöhnliches und limitiertes Menü zu kochen. Ausschließlich am 4. Januar wird diese exklusive Veranstaltung die weltbekannte Küche von Paco Pérez‘ Restaurant Miramar in Girona, der Enoteca in Barcelona und dem Cinco in Berlin gemeinsam mit den Kochtalenten des Resorts - einst von Paco Pérez ausgebildet - verschmelzen lassen. Bei diesem einzigartigen Menü erleben Gäste eine Kombination aus Signature-Gerichten jedes einzelnen Kochs, darunter Seeigel gefolgt von Seebarsch sowie von Paco Pérez selbst geernteten Erbsen und Algen, einer roten Feigen-Garnelen-Gazpacho, gekrönt von einem eleganten Kokos- und Pfeffer-Dessert-Finale.

Der Weihnachtszauber
Während der Ferien wird The Ritz-Carlton, Abama eine Vielzahl von Aktivitäten anbieten, um jedem Geschmack gerecht zu werden. Am Fuße des Zitadellen-Gebäudes des Resorts wird ein Weihnachtsmarkt mit einer Auswahl an Kunsthandwerken und Leckereien von der gesamten Insel präsentiert. Der Club Ritz Kids hält für die jungen Gäste ein unterhaltsames Programm bereit. Das Ritz Kids Silvester-Event umfasst Abendessen, Kino, Sternenbeobachtung und ein lustiges Übernachtungscamp, abgerundet mit einem "New Year's Magic Breakfast". Für Erwachsene, die gerne ausgiebig feiern, wird Silvester in die unteren Etagen des Resorts verlegt, wo bis in die frühen Morgenstunden getanzt und mit einem internationalen DJ das Jahr 2018 begrüßt werden kann.

Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.ritzcarlton.com/abama oder telefonisch unter 0034 902 105 600.