Skip to Content
RCBARCE_00203_conversion.png

Das kulinarische Team

Sergi Arola, Michelin-Sterne-Koch

Der renommierte katalanische Starkoch Sergi Arola ist mit zwei Michelin-Sternen und dem Nationalen Gastronomiepreis ausgezeichnet worden. Seinen persönlichen und kreativen Service und die exquisiten Speisen seines Restaurant Arola im Hotel Arts Barcelona können Gäste am Veranstaltungsort ihrer Wahl genießen.

Schon im frühen Alter von 12 Jahren lernte Sergi Arola bei seinem Großvater die Gastronomie kennen und entwickelte seitdem eine Leidenschaft, lokale Produkte für andere zu verarbeiten und sich mit den verschiedensten Aromen zu beschäftigen. Bereits mit 14 begann er in einem Restaurant zu arbeiten und ist seitdem seiner Berufung gefolgt.

Rund 30 Jahre später und nachdem er in seinem Restaurant Gastro in Madrid mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet worden ist, findet sich sein rebellischer Charakter mehr denn je in seinen Kreationen, die die spanische Avantgarde widerspiegeln und mit mediterranen Aromen gefülllt sind.

Sergi Arola hat seine Marke mit der Eröffnung weiterer Arola Restaurants mittlerweile erfolgreich in andere Länder exportiert. Mit dem Catering-Projekt im Hotel Arts, das vor ein paar Jahren ins Leben gerufen wurde, erreicht Arola nun eine Vielzahl von Gästen, die seine Menüs am Ort ihrer Wahl genießen können.


Antonio Saez, Executive Chef

Antonio Saez Garcia stammt aus der Stadt Sabadell in Katalonien, Spanien, und hat seine ersten beruflichen Erfahrungen als Commis Chef im Restaurant Txesuskoa in Barcelona und als Demi Chef de Partie im Hotel Urpi in Barcelona gesammelt. Seine Kochkünste hat er in den folgenden Jahren in verschiedenen Hotels und Restaurants in Barcelona und durch sein Studium an der School of Culinary Arts & Hospitality Services in Barcelona konsequent verfeinert. Im Jahr 2011 erhielt er sein Diplom als Experte für Culinary Arts (ESHOB).

Anschließend arbeitete er in verschiedenen Hotels und Restaurants in Barcelona, dann wurde er Chef de Partie im mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Martin Berasategui in San Sebastian. Nach drei Jahren kehrte er nach Barcelona zurück und arbeitete ein Jahr lang als Executive Sous Chef im Restaurant The Condes in Barcelona, bevor er 2006 als Sous Chef im Restaurant Lasarte anfing. Bis 2012 war er im Restaurant Lasarte, das während dieser Zeit mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet worden ist. Der erste Stern wurde dem Restaurant bereits 10 Monate nach der Eröffnung verliehen, drei Jahre später folgt der zweite Stern. Damals war Antonio Saez mit 29 Jahren der jüngste Zwei-Sterne-Koch in Spanien. Während seiner Zeit im Lasarte absolvierte er im Restaurant El Bulli unter der Leitung von Ferran Adrià eine vierwöchige Weiterbildung in der molekularen Küche.

Nach seiner Zeit im Lasarte wurde Antonio Saez 2012 Küchenchef von zwei neuen Restaurants im Fünf-Sterne-Hotel Rosewood Abu Dhabi. Unter seiner Leitung wurden das Restaurant Catalan und das Restaurant La Cava, die bald zu den besten Restaurants Abu Dhabis zählten, eröffnet.

Seit 2014 ist Antonio Saez wieder in Spanien und Küchenchef im Hotel Arts Barcelona. Mit seiner umfangreichen kulinarischen Erfahrung, seiner Kreativität und seiner Fähigkeit, Michelin-Sterne-Teams zu führen, ist er die Idealbesetzung im Hotel Arts Barcelona, dessen hochkarätigen Arts Catering Service er zu einem der renommiertesten der Stadt gemacht hat.

Zurück nach oben