Skip to Content

Das Restaurant Primavera, auch bekannt als die „Trattoria Moderna", bietet sehr aufregende und gleichzeitig traditionelle Gerichte. Die Speiseauswahl spiegelt die moderne italienische Küche wider, geprägt durch den mit zwei Michelinsternen ausgezeichneten Küchenchef Oliver Glowig. Mit einem Schwerpunkt auf lokalen und saisonalen Zutaten zeichnet sich das Primavera durch ein erfrischendes gastronomisches Angebot aus, das sowohl Klassiker wie hausgemachte Pasta als auch Spezialitäten mit einer innovativen Kombination aus italienischen und lokalen Aromen bietet. Im Primavera können sich die Gäste Kreationen wie Parmigiana mit Aubergine, Zucchini und Blumenkohl oder Ravioli Caprese, gefüllt mit Caciotta-Käse und Tomatensauce, schmecken lassen, während fünf Sorten Schokolade mit Lakritz-Halbgefrorenem und eine neapolitanische Torte mit Ricotta-Erdbeereis die süße Vollendung eines außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnisses bilden.

Küchenchef Oliver Glowigs kreatives Menü für das Primavera basiert auf einer Neuinterpretation  italienischer Traditionen. Lokale Inspirationen und Vielfalt sind zwei der Hauptcharakterzüge Glowigs und im Primavera ist es sein Bestreben, lokale Produkte aus Bahrain mit einzubinden, um traditionellen italienischen Gerichten eine einzigartige Note zu verleihen. Seine berühmte Küche besticht durch die Freude daran, mit außergewöhnlichen Geschmacksnoten zu experimentieren und diese zu kombinieren. Dabei steht die hohe Qualität aller Zutaten immer an erster Stelle.

Öffnungszeiten:

Mittagessen – 12 bis 15 Uhr

Abendessen – 19 bis 23.30 Uhr

Wir möchten Sie freundlich darauf hinweisen, dass das Restaurant Primavera ein Nichtraucherrestaurant ist.