Skip to Content

Informationen über Ihr Reiseziel 

Viele Traditionen haben ihren Ursprung in Kyoto, und in ihrer 1.200-jährigen Geschichte stand die Stadt immer wieder im Mittelpunkt von kulturellen Entwicklungen und handwerklichen Errungenschaften, in denen sich die rege Wechselwirkung zwischen Natur auf der einen Seite und Menschen, Traditionen und Lebensgewohnheiten auf der anderen Seite widerspiegelt. 

Die Attraktivität, historische Bedeutung und kulturelle Tradition der Stadt kommen in überlieferten Handwerkskünsten, wie z. B. Töpferei und Weberei, und in kulturellen Praktiken wie der Teezeremonie und der Kunst des Blumensteckens zum Ausdruck und bilden den Hintergrund für Festivals wie die weltberühmten Gion- und Aoi-Festivals. 

The Ritz-Carlton, Kyoto praktiziert bei der Begrüßung seiner Gäste eine weitere uralte japanische Tradition: Omotenashi. Diese japanische Form der Gastfreundschaft bildet das Fundament für den Ritz-Carlton-Gästeservice in dieser kultivierten und faszinierenden uralten Stadt.